Über EC-LINC

Über EC-LINCDas Projekt EC-LINC unterstützt europaweit Privathaushalte dabei, ihren Energie- und Wasserverbrauch zu reduzieren und Ressourcen effizient einzusetzen. Mit dem Fokus auf Haushalte mit niedrigem Einkommen leistet EC-LINC einen Beitrag dazu, mehr Spielraum in privaten und öffentlichen Haushaltskassen zu schaffen. EC-LINC ist ein Projekt im Rahmen des EU-Förderprogramms Intelligent Energy Europe (IEE).

Hohe Kosten für Strom, Wärme und Wasser schränken gerade bei Haushalten mit einem geringen Einkommen den finanziellen Spielraum ein. Das EU-Projekt EC-LINC zeigt durch Pilotprojekte in den Großstädten und Regionen Berlin, Budapest, Antwerpen und Wien modellhaft auf, dass vom bewussten Umgang mit Energie und Wasser alle Akteure profitieren: Die betroffenen Privathaushalte senken ihre laufenden Kosten und lernen Energieschulden zu vermeiden. Die Sozialkassen, die die Heizkosten und andere Wohnnebenkosten (inkl. Wasser) für Empfänger von Transferleistungen tragen, werden entlastet. Die Unternehmen der Wohnungswirtschaft profitieren vom sozialen Frieden und der damit steigenden Attraktivität ganzer Wohnquartiere. Energieversorgungsunternehmen verbessern ihr Image bei zufriedeneren Kunden und müssen weniger häufig Stromsperren durchsetzen. Außerdem trägt der bewusste Umgang mit Raumwärme und Lüftung zum Werterhalt von Immobilien bei. Für Kommunen bedeuten die eingesparten CO2-Emissionen durch den verminderten Energiebedarf einen Beitrag zu ihren Klimaschutzzielen.

Neben diesen Zielen verfolgt das Projekt EC-LINC auch einen arbeitsmarktpolitischen Ansatz. Für die Vor-Ort-Beratung der betroffenen Haushalte kommen Langzeitarbeitslose zum Einsatz. Sie werden zunächst fachlich qualifiziert und erhalten durch ihre Erfahrungen als Energiespar-Scouts Zugang zu einem zukunftweisenden Wirtschaftssegment und zum regulären Arbeitsmarkt. Das Projekt EC-LINC generiert darüber hinaus (Umwelt)Bildungseffekte bei einer eher wenig erreichten Zielgruppe und motiviert sie zum sparsamen Umgang mit Ressourcen.

Die Berliner Energieagentur koordiniert das Projekt EC-LINC europaweit. Sie realisiert gemeinsam mit dem Caritasverband für das Erzbistum Berlin und mit Unterstützung der GESOBAU ein Pilotprojekt in Berlin und ist Ansprechpartner für Interessierte.

Weitere Informationen: www.ec-linc.info

Kontakt

Über EC-LINC

Sitemap